Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   Auktion 309   |   20 June 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding ends:  20 June 2018 10:00 CEST

<< Previous lot Next lot >>
Lot 4032





Estimate: 100 EUR   |   Starting price: 80 EUR Bid on this lot at the auctioneer's website
DIE MÜNZEN DER EDELHERREN ZUR LIPPE IM MITTELALTER. Simon I., 1275-1344. Prägung nach einheimischem Muster. Pfennig um 1290/1310, Lippstadt. 1,24 g. Prägung nach einheimischem Muster. Brustbild eines Weltlichen mit erhobener Rechten und mit Rose v. v. unter Dreibogen, darauf ein hoher Turm zwi­schen zwei kleineren Türmen und zwei Fahnen//MON - /TA/ - IPP/ Fünfblättrige Rosette in Dreieck, in den Winkeln je ein Kreuz. Grote 44; Slg. Weweler 82.
Leichte Prägeschwäche, sehr schön

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close