Numismatik Lanz München   |   Auktion 166   |   11 June 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 291





Estimate: 400 EUR   |   Starting price: 240 EUR Price realized: 375 EUR
MICHAELS-PFENNIGE. Dorfen. Wallfahrtsanhänger 17. Jh. aus Silber. S· - M·I· - DO - RFF. Das auf Wolken schwebende von Englein gekrönte Marienbild zwischen zwei knieenden Heiligen, über Wallfahrtskirche auf dem Ruprechtsberg mit Betenden und Pilgern davor. Die Madonna hat Jesus auf dem rechten Arm ein Herz auf der Brust und Blumen in Ihrer Linken. Rs: Der Erzengel Michael mit Federhelm, den Kreuzstab in der Rechten, den Schild darauf die Sonne am linken Arm, tritt und sticht auf den rücklings am Boden liegenden, Dampf ausstoßenden Satan. Rechts zwei grobe Punzen. Vgl. BeierleinI 85 Vs. Cubasch -. Press -. 14,36g. Äußerst selten. Fast vorzüglich.

Aus Sammlung Rudolf Höfken von Hattingsheim.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close