Numismatik Lanz München   |   Auktion 166   |   11 June 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 313





Estimate: 600 EUR   |   Starting price: 360 EUR Price realized: 1'400 EUR
HAMERANI. Steinhausen / Schussenried. Betpfennig, vergoldete Bronzemedaille um 1692, in Silberrahmen mit Knäufen, beiderseits signiert IN. B:V:M:IN·ST - AINHAVSEN· Zwischen zwei Engeln in Wolken das gekrönte Brustbild der Maria auf reich verziertem Postament mit den Klosterinsigien, das Gnadenbild »Schmerzhafte Mutter auf der Saul«, links neben der Säule knien Abt Tiberius Mangold, vor ihm sein Krummstab, rechts Kaiser Leopold I. vor ihm seine Insignien Reichsapfel und Zepter, links unten die Signatur I N. Rs: Der Heilige, Bischof und Ordensgründer Norbert hält in der Linken die strahlende Monstranz, in der Rechten den Kreuzstab und den Lilienstengel, rechts unten die kursive ligierte Signatur IN. Höfken I 3. 19,20g. Sehr selten. Fast vorzüglich.

Aus Sammlung Rudolf Höfken von Hattingsheim.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close