Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   eLive Auction 50   |   18 - 19 July 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding ends:  Closed (Session I)   |   19 July 2018 18:00 CEST (Session II)

<< Previous lot Next lot >>
Session I, Lot 64





Estimate: 50 EUR   |   Starting price: 50 EUR Online bidding closed
RÖMISCHE MÜNZEN
MÜNZEN DER RÖMISCHEN REPUBLIK
AR-Denar, 59 v. Chr., Rom, M. Nonius Sufenas; 3,76 g. Saturnkopf r., dahinter Harpa und konisches Objekt//Roma sitzt l. mit Speer und Schwert, von Victoria bekränzt. Bab. 1; BMC 3820; Crawf. 421/1; Syd. 885. Sehr schön
Exemplar der Auktion Fritz Rudolf Künker 20, Osnabrück 1991, Nr. 436.
Die Rückseitenumschrift lautet SEXtus NONIus PRaetor Ludos Victoriae Primus Fecit und bezieht sich auf die Einführung der Ludi Victoriae nach Sullas Sieg am Colinischen Tor 81 v. Chr. Der Stein auf der Vorderseite war vermutlich derjenige, den man Saturn an Stelle von Zeus unterschob. Er wurde in Delphi gezeigt und verehrt.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close