Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   eLive Auction 50   |   18 - 19 July 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Session I, Lot 77





Estimate: 150 EUR   |   Starting price: 150 EUR Price realized: 525 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN
MÜNZEN DER RÖMISCHEN REPUBLIK
AR-Denar, 47 v. Chr., Rom, L. Plautius Plancus; 3,84 g. Medusenhaupt v. v.//Aurora fliegt r. und führt die Pferde des Sonnengottes. Bab. 15; BMC 4004; Crawf. 453/1 a; Syd. 959. R Knapper Schrötling, sehr schön-vorzüglich
Exemplar der Auktion Fritz Rudolf Künker 34, Osnabrück 1996, Nr. 202.
Das Bild des Reverses kopiert ein Gemälde des Nikomachos, welches sich zum Zeitpunkt der Prägung des Stückes im Besitz des Münzmeisters befand. Der Bruder des Münzmeisters, Munatius Plancus, gelangte nach der Ermordung des Plautius 43 v. Chr. in den Besitz des Gemäldes und weihte es dem Jupiter.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close