Paul-Francis Jacquier Numismatique Antique   |   Auktion 45   |   14 September 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 1050





Estimate: 250 EUR   |   Starting price: 225 EUR Price realized: 420 EUR
POSTUMUS, 260-269. Antoninian, Köln, Sommer 260. IMP C M CASS LAT POSTIMVS (sic) P F AVG. Drapierte Panzerbüste mit Stkr. rechts. Rv/ VICT–OR–IA AVG. Victoria mit Kranz und geschultertem Palmzweig n. links eilend; zu Füßen Gefangener. C –. AGK 97a. Elmer 118. Cunetio 2369. 3,62 g.

Sehr selten! Sehr schönes Exemplar

Seltene Prägungen mit der frühesten und fehlerhaften Vs.-Legende des Postumus, die wahrscheinlich auf der rein akustischen Aufnahme des Kaisernamens basiert. Das Portrait erinnert an den Vorgänger Gallienus mit kurzem Bart.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close