Westfälische Auktionsgesellschaft   |   Auktion 80   |   17 - 18 September 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 72





Estimate: 750 EUR   |   Starting price: 600 EUR Price realized: 850 EUR

Bamberg, Bistum. Franz Ludwig von Erthal 1779-1795.


Taler 1795. Kontribution an die französische Revolutionsarmee, geprägt aus dem Tafelsilber des Fürstbischofs. Auf gekröntem Wappenmantel mit Schwert und Krummstab belegtes, vierfeldiges Wappen von Bamberg und Würzburg mit dem Familienwappen von Erthal als Herzschild / Girlande mit Schrift, unten geteilte Jahreszahl und Wertangabe. Krug 427, Heller 532, Davenport 1939.


Prachtexemplar. Herrliche Patina. Stempelglanz



Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close