Gorny & Mosch   |   Auktion 257   |   15 October 2018 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding ends:  15 October 2018 09:00 CEST

<< Previous lot Next lot >>
Lot 891





Estimate: 8'000 EUR   |   Starting price: 6'400 EUR
EUR  
RÖMISCHE KAISERZEIT. Geta als Caesar, 197 - 209 n. Chr. AE Medaillon (267,00g). 203 - 208 n. Chr. Mzst. Rom. Vs.: P SEPTIMIVS GETA CAES, drapierte Panzerbüste n.r. Rs.: PONTIFEX COS / SC, Aeskulap zwischen Schlangen im distylen Tempel von Eschmun.
RR! Dunkelbraune Patina, ss-vz
Ex Shlomo Moussaieff Collection, 1984 - 2000.
Vgl. RIC IV, 129a (Dupondius oder As, als Sesterz unpubliziert).
Zum Rahmen des Medaillons vgl. Gnecchi II, Taf.93,4. Der Rahmen sowie die Öse verweisen auf die Funktion des Medaillons: Es diente als Gewicht für Laufwaagen. Mit dem Porträt des Kaisers wurde die Korrektheit des Gewichts garantiert. Zur Verwendung als Laufwaagengewicht siehe auch K. Göbl, Antike Numismatik, 1978, Taf. 18, 193.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close