Numismatik Lanz München   |   Auction 155   |   10 - 11 December 2012 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 49





Estimate: 8'000 EUR   |   Starting price: 4'800 EUR Price realized: 9'000 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
SIZILIEN
Ende der 2. Demokratie und Dionysios I.
Dekadrachme, circa 405 - 400, signiert von Euainetos. Quadriga im Galopp nach links fahrend, darüber Nike nach rechts, den Lenker bekränzend. Im Abschnitt Panhoplie (Panzer, Beinschienen, Schild und Helm). Rs: [ΣYPAKOΣIΩN]. Kopf der Persephone mit Ährenkranz, Ohrring und Perlenkette nach links, von vier Delphinen umspielt. Hinter dem Nacken Herzmuschel, Reste des Monogramms EY über dem Kopf sichtbar. SNG ANS 372; Gallatin O.XI-R.E. 1, 7; SNG München 1080. 41,89g. Scharf gereinigt und auf Vs. restauriert, sonst sehr schön/fast vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close