Numismatik Lanz München   |   Auction 155   |   10 - 11 December 2012 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 158





Estimate: 250 EUR   |   Starting price: 150 EUR Price realized: 280 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
EUBOIA
CHALKIS
Drachme, circa 338 - 308. Kopf der Nymphe Chalkis mit eingerolltem Haar und Ohrring nach rechts. Rs: C-AL (retrograd). Adler mit ausgebreiteten Schwingen nach rechts, mit Schnabel und Fängen Schlange haltend, die sich um den Körper des Vogels windet, im Feld links Monogramm TH. Lanz, BCD Coll. Euboia (Lanz, Auktion 111, 25. November 2002), Nr. 137 (var., anderes Monogramm). 3,65g. Seltene Variante. Getönt, vorzüglich/fast vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close