Numismatik Lanz München   |   Auction 155   |   10 - 11 December 2012
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 279



Estimate: 2'000 EUR   |   Starting price: 1'200 EUR Unsold
GRIECHISCHE MÜNZEN
KARIEN
MYLASA
Stater, um 500 v. Chr. Löwenprotome mit aufgerissenem Rachen, heraushängender Zunge und 'Zottelmähne' nach rechts. Rs: Zweigeteiltes Quadratum incusum mit unregelmäßig abgearbeiteten Feldern. SNG von Aulock 2334; McClean Coll. 8467; Slg. Karl (Lanz, Auktion 131) Nr. 172 (stempelgleich); vgl. SNG Keckmann 64 ( Zuweisung an Kaunos); dagegen K. Konuk, Early Coinage of Kaunos (FS Price) 219 Anm. 24 (Zuweisung an Mylasa). 10,84g. Sehr selten. Sehr schön.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close