Numismatik Lanz München   |   Auction 155   |   10 - 11 December 2012 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 332





Estimate: 400 EUR   |   Starting price: 240 EUR ---
GRIECHISCHE MÜNZEN
ARSAKIDISCHES KÖNIGREICH
PHRAATES IV. (38 - 2)
Tetradrachme, Seleukeia, nach Seleukidischer Ära September 26 v. Chr. Drapierte Büste des Königs im Ornat mit Diadem nach links. Rs: BAΣIΛEΩΣ / BAΣIΛEΩN / APΣAKOV / ΔIKAIOV / EΠIΦANOV / EVEPΓETOV (Legende im Abschnitt unleserlich). König nach rechts thronend, vor ihm Tyche mit Füllhorn, die ihm Palmzweig entegegenhält. Shore 271 (var.). 13,88g. Fast vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close