Numismatik Lanz München   |   Auction 155   |   10 - 11 December 2012 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 676





Estimate: 300 EUR   |   Starting price: 180 EUR Price realized: 350 EUR
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
MARIUS (269)
Antoninian, Mai/Juni-Herbst 269, Colonia Agrippinensis (Köln). IMP C MARIVS P F AVG, gepanzerte Büste mit Paludamentum und Strahlenkrone nach rechts. Rs: SAEC - F- ELICITAS, Felicitas mit Caduceus und Füllhorn nach links stehend. RIC 10; Elmer 634; Hunter 6; C. 13. 2,89g. Kleiner Riss auf der Rs., braune Patina, fast vorzüglich.

Marcus Aurelius Marius gelang Mitte des Jahres 269 nach dem Tod des Postumus an die Herrschaft, die er nur wenige Monate ausüben konnte. Erworben bei Walla, Wien, am 28.07.1906 für 7 Kronen.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close