Numismatik Lanz München   |   Auction 155   |   10 - 11 December 2012 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 689





Estimate: 300 EUR   |   Starting price: 180 EUR ---
RÖMISCHE MÜNZEN
KAISERREICH
CARINUS (283 - 285)
MAGNIA URBICA
Antoninian, ca. 283-285, Rom. MAGN VR-BICA AVG, drapierte Büste mit Diadem auf Mondsichel nach rechts. Rs: VENVS VICTRIX, Venus mit Helm, Zepter und Schild nach links stehend, im Abschnitt KAS. RIC 343; C. 17. 3,51g. Selten. Sehr schön.

Magnia Urbica war die Ehefrau des Carinus und die Mutter des Nigrinianus. Einzig die Münzen und einige Inschriften geben ein Zeugnis von ihr ab. Erworben bei Fischer 14.08.1906 für 11 Kronen.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close