Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   Auktion 316   |   31 January 2019 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding ends:  31 January 2019 08:30 CET

<< Previous lot Next lot >>
Lot 90





Estimate: 5'000 EUR   |   Starting price: 4'000 EUR
EUR  
BRAUNSCHWEIG UND LÜNEBURG. BRAUNSCHWEIG-WOLFENBÜTTEL, FÜRSTENTUM. Karl I., 1735-1780. Silbermedaille o. J. (nach 1740), von M. Donner, auf seine Großcousine Elisabeth Christine, älteste Tochter Ludwig Rudolfs und Gemahlin Karls VI. von Österreich. Brustbild Elisabeth Christines r. mit umgelegtem Mantel und Witwenschleier//Aufbäumendes Roß l., von einer aus Wolken kommenden Hand gehalten. 61,19 mm; 70,19 g. Brockmann 436a; Slg. Montenuovo 1637 (dort in Bronze und oval).
Sehr selten, besonders in dieser Erhaltung. Kabinettstück. Feine Patina, Erstabschlag, Stempelglanz
Titel und Witwenschleier auf der Vorderseite beweisen, daß die vorliegende Medaille nach dem Tod ihres Gemahls 1740 entstanden sein muß.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close