Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   Auktion 316   |   31 January 2019 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding ends:  31 January 2019 08:30 CET

<< Previous lot Next lot >>
Lot 831





Estimate: 50'000 EUR   |   Starting price: 40'000 EUR
EUR  
SCHWEIZ. BASEL. Stadt. 10 Dukaten o. J. (erste Hälfte des 17. Jahrhundert). 34,48 g. Schaumünze. Stadtansicht mit aufgehender Sonne im Norden, im Abschnitt ovales Stadtwappen auf gekreutzten Palm- und Lorbeerzweig, zu den Seiten die Signatur F - F (Friedrich Fescher, Stempelschneider)//Henne mit vier Küken nach l. vor Stadtansicht mit Rhein von Nordosten, darüber strahlender hebräischer Gottesname, rechts die Signatur F.F., im Abschnitt • A L I T • E T • P R O .. T E G I T [Hirschgeweih] (Sie nährt und beschützt). D./T. -; Fb. 79 ; HMZ -; Winterstein 121 a.

GOLD. Von allergrößter Seltenheit. Sehr attraktives Exemplar mit feiner Goldpatina, vorzüglich +

Erratum: Mit der Bewertung NGC (photo-certificate) MS 62.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close