Emporium Hamburg Münzhandelsgesellschaft mbH   |   Alpha Auction No. 2   |   13 January 2019 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 57





Estimate: 2'000 EUR   |   Starting price: 2'000 EUR Price realized: 2'000 EUR
SELEUKIDENREICH, Antiochos V. Eupator, 164-162 v.Chr., AR Tetradrachme (164 v.Chr.), Ptolemias Ake (=Akkon). Jugendbüste Antiochos IV. mit Stirnbinde r., l.Monogramm. Rs.Apollo Delphios sitzt l. auf Omphalos, stützt Linke auf Bogen, prüft Pfeil in der Rechten. Monogramm i.F. und im Abschnitt. 15,76g. Aufgrund des ungewöhnlich jugendlichen Portraits und des fehlendes Titels EYPATOR möglicherweise Gepräge der gemeinsamen Herrschaft Antiochos V. und seines Vaters. Das für Ptolemais ungewöhnliche Vorderseitenmonogramm verweist vermutlich auf Lysias. Dieser fungierte als Statthalter für Antiochos IV. und ließ wahrscheinlich in der Münzstätte von Ptolemais zur Finanzierung der Kampfs gegen die Makkabäer diese Art Tetradrachmen prägen.
HGC 9,751b
sehr selten, ss

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close