Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG   |   eLive Auction 53   |   20 - 21 February 2019 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Session I, Lot 8062





Estimate: -   |   Starting price: 50 EUR Online bidding closed
GRIECHISCHE MÜNZEN
CRETA
GORTYNA.
Æs, 85/82 v. Chr.; 2,94 g.

Hermeskopf l. mit Petasos//Stier stößt l. Slg. Traeger -; Svoronos 189 var. R Dazu: PHOENICIA. UNBESTIMMTE MÜNZSTÄTTE. Æs, Jahr 279 (wohl der Ära von Arados (= 20/21)); 1,35 g. Weiblicher Kopf r., über der Schulter Köcher (?)//Stier stößt r., oben nicht lesbare Schrift, im Abschnitt COΘ. Cohen, Dated Coins of Antiquity -. Von größter Seltenheit.

2 Stück. R Revers leicht dezentriert, sehr schön

Creta. Gortyna:
Exemplar der Sammlung BCD; zuvor erworben in der Auktion Fritz Rudolf Künker 94, Osnabrück 2004, aus Lot 1633.

Phoenicia. Unbestimmte Münzstätte:
Exemplar der Sammlung James H. Joy, Auktion Münzen und Medaillen Deutschland GmbH 21, Stuttgart 2007, Nr. 468 e.
Die Zuweisung ist nicht gesichert.



Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close