Numismatik Lanz München   |   Auction 156   |   2 June 2013
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 53



Estimate: 500 EUR   |   Starting price: 300 EUR Price realized: 400 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
SIZILIEN
SEGESTA
Bronze (Hexas), 416/415. Kopf der eponymen Nymphe nach rechts, das Haar mit einer breiten Tänie hochgebunden, im Nacken ornamentierter Zweig, vor dem Kopf ΣEΓEΣTAION. Rs: Hund nach rechts stehend, darüber und darunter je eine Wertkugel (nur die untere erhalten). Calciati I, S. 295 Nr. 12/1 (Rs. var.). 4,76g. Selten. Vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close