Numismatik Lanz München   |   Auction 156   |   2 June 2013
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 57



Estimate: 10'000 EUR   |   Starting price: 6'000 EUR Price realized: 17'000 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
SIZILIEN
SYRAKUS
Tyrannis der Deinomeniden. Tetradrachme, circa 470 - 466, Zeit Hierons I. Wagenlen­ker eine Biga im Schritt nach rechts führend, über ihm Nike nach rechts schwebend, die die Pferde bekränzt, im Abschnitt Ketos. ΣVRA-KOΣIO-È. Kopf der Arethusa nach rechts, das Haar mit einem Perlband hinten zusammengenommen, Halskette und ringförmiger Ohrring, von vier Delphinen umspielt. Boehringer 413 (V212/R292); SNG ANS -. 17,08g. Selten. Fein getönt, vorzügliches Prachtexemplar.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close