Numismatik Lanz München   |   Auction 156   |   2 June 2013 Sort by Lot-NumberSort by Estimate
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 69





Estimate: 1'000 EUR   |   Starting price: 600 EUR Price realized: 1'300 EUR
GRIECHISCHE MÜNZEN
SICULO-PUNISCHE PRÄGUNGEN
Halbshekel, 214 - 210 (Zeit des Hannibal), unbekannte Münzstätte auf Sizilien. Kopf des Zeus-Melkaart mit Lorbeerkranz nach links. Rs: Afrikanischer Elefant nach rechts mit gesenktem Rüssel nach rechts schreitend, im Abschnitt [Aleph]. Burnett, Enna Hoard 129; SNG Copenhagen 383. 6,40g. Selten. Sehr schön.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close