Numismatik Lanz München   |   Auction 156   |   2 June 2013
Online bidding closed

<< Previous lot Next lot >>
Lot 112



Estimate: 500 EUR   |   Starting price: 300 EUR Unsold
GRIECHISCHE MÜNZEN
MAKEDONIEN
KOINON
Bronze, pseudo-autonome Prägung zur Zeit Gordians III. (238 - 244) AΛªΞANΔPOY(OY in Ligatur). Kopf des Herakles im Löwenskalp nach rechts. Rs: KOINON MAKEΔONΩN / ·B· / NEΩKOP. Vierbeiniger Tisch mit Löwenfüssen von links gesehen, darauf zwei Preiskronen mit je einem Palmzweig, unter dem Tisch Amphora. AMNG III 752. 11,83g. Vorzüglich.

Add to watch list    |   Search for similar lots    |   Share:  

Close